Botschaften an die Zuflucht der Heiligen Familie, USA

 

Donnerstag, 11. Februar 2021

Fest Unserer Lieben Frau von Lourdes

 

Meine geliebten Kinder, Ich möchte euch alle in Meine Arme nehmen, so wie Ich das kleine Jesuskind hielt, als Er geboren wurde, und euch alle in Stücke küssen für alles, was ihr für Mich tut; und auch euch alle küssen für den schönen Rosenkranz, den ihr letzte Nacht für Mich gebetet habt. In Liebe, eure Mutter und die Mutter der Kinder Gottes.

Fortsetzung der Botschaft vom 11. Februar 2021 (früher Freitagmorgen)

Meine Liebe, Meine Schöne und alle Meine geliebten Kinder, liebt einfach, liebt und liebt; bitte liebt jeden, besonders eure Feinde. Das ist der einzige Weg, auf dem sie jemals Gott finden werden. Wenn sie die Liebe in dir sehen, werden sie anfangen, das zu wollen, was du hast, Liebe und Frieden. Meine Kinder, verbindet eure Herzen mit dem Meinen und miteinander in Liebe und Frieden. Es gibt keinen anderen Weg, um Kriege zu beenden, außer eure Feinde zu lieben, auch wenn ihr nicht mögt, was sie tun. Jesus liebt jeden, auch die, die ihn gekreuzigt haben.

Meine Kinder, wenn ihr lernt, im göttlichen Willen zu leben, werdet ihr anfangen, jeden zu lieben. Liebt euren Gott mit eurem Herzen, eurem Geist und eurer Seele und liebt euren Nächsten wie euch selbst. Wenn du dich selbst nicht liebst, ist es schwer, deinen Nächsten zu lieben. Fang an, Menschen zu beobachten, die dich ohne Grund lieben und du wirst anfangen, andere zu lieben, ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Wenn du das tust, wirst du anfangen, dich selbst zu lieben und andere zu lieben, ohne eine Gegenleistung zu erwarten. Liebe sie einfach und du wirst im Gegenzug meine Liebe und die Liebe des Himmels spüren. Ein Liebesbrief an dich und andere. In Liebe, Mutter Maria.

Quelle: ➥ childrenoftherenewal.com/holyfamilyrefuge

 
^